Zum Hauptinhalt gehen

Frischwasser und Abwasser - Camper Cabin (Ford Nugget)

Die Camper Cabin hat ein Wassersystem, das fließendes Wasser für die Außendusche und die Küchenspüle liefert.

Frischwasser

Befülle den Wassertank (42L) von außen mit Hilfe eines Gartenschlauchs oder des mitgelieferten Wasserbehälters mit Einfüllschlauch. Benutze den mittelgroßen Schlüssel, um den Tankdeckel zu öffnen. Die Öffnung befindet sich auf der Fahrerseite im hinteren Teil des Fahrzeugs und ist mit der Aufschrift "Water" gekennzeichnet.

_0076_4

Vergewissere dich, dass der Abfluss des Wassertanks geschlossen ist, da er bei der letzten Anmietung offen geblieben sein könnte. Der Hebel zum Ablassen des Frischwassers befindet sich im Küchenschrank auf der rechten Seite.

_0075_5

Du kannst den Wasserstand auf dem Camping-Display überprüfen. Bei den Modellen mit der Campingeinheit auf der Vorderseite drückst du einmal auf die große schwarze Taste, um das Hauptmenü aufzurufen. Bewege dich mit dem Rad durch das Menü, bis du das Symbol mit dem Wassertank erreichst (zweites Symbol oben). Drücke die schwarze Taste erneut, um auszuwählen. Es werden zwei Bilder angezeigt: Das erste, mit der Öffnung nach oben, ist der Frischwassertank. Das zweite, mit der Öffnung nach unten, ist der Abwassertank. Der Wasserstand wird durch Balken angezeigt. Wenn die Tanks voll sind, sind sie voll mit Balken. Wenn der Abwassertank voll ist, siehst du auch ein Warnzeichen auf dem Bordcomputer.

water

Für Wasserentnahme bitte ggf. Wasserpumpe anschalten. Diese befindet sich hinter der Rücksitzbank unter dem Herd an der Fahrzeugwand (schwarzer Kippschalter I und 0).

Bei den Modellen mit der Campingeinheit auf der Rückseite kannst du den Wasserstand sehen, indem du die erste Taste unten auf dem Bildschirm drückst. Zwei Balken leuchten auf und zeigen an, wie viel Prozent des Wassertanks voll sind. Um die Wasserpumpe einzuschalten, drückst du bei diesen Modellen auf das Symbol mit dem Wasserhahn:

Achtung: Frischwasser ist kein Trinkwasser

Abwasser

Der Hebel zum Ablassen des Abwassertanks befindet sich im Gang an der Küchenzeile unterhalb des Waschbeckens. Zum Öffnen schiebe es nach unten und zum Schließen ziehe es nach oben:

_0001_RS3-20191216MST_00474.jpg

Klicke hier, um direkt zum Erklär-Video zu gelangen:

 

Fehlersuche

Wasser tritt unter dem Fahrzeug aus

Wenn Wasser unter dem Fahrzeug ausläuft, prüft, ob alle Hebel der beiden Tanks geschlossen sind. Der Hebel zum Ablassen des Abwassertanks befindet sich im Gang an der Küchenzeile, der Hebel zum Ablassen des Frischwassers befindet sich im Küchenschrank auf der rechten Seite. Bilder findest du in der Anleitung am Anfang dieses Artikels.

Eine andere Ursache für das Austreten von Wasser aus dem Auto kann der weiße Hebel neben dem Wassertankhebel sein. Der weiße Hebel entleert alle bis auf 10 Liter aus dem Wassertank, um das Gewicht für die Fahrt zu reduzieren. Alternativ sind einige der neuesten Modelle auch mit einem zusätzlichen Hebel an der Wand desselben Schranks wie die beiden anderen Hebel ausgestattet. Achte darauf, dass sie alle richtig geschlossen sind:

blobid0.jpg

Kein Wasser fließt

Wenn kein Wasser aus der Dusche oder der Küche in der Camper Cabin kommt, prüf, ob der Wassertank voll ist und schaltet die Pumpe ein.

Wenn immer noch kein Wasser fließt, versuch Folgendes:

  • Die FI-Schalter. Sie sollte nach oben zeigen, und die roten Markierungen sollten sichtbar sein. Vergewissere dich, dass der Hauptschalter ebenfalls eingeschaltet ist.
  • Die Dusche und den Wasserhahn in der Küche gleichzeitig betätigen. Auf diese Weise wird die in den Rohren eingeschlossene Luft freigesetzt.
  • Prüfe, ob die Pumpe unter Wasser ist und alle Schläuche angeschlossen sind. Der Wassertank befindet sich neben der Gasflasche, unter dem Küchenblock. Um darauf zuzugreifen, öffne den weißen Deckel:
    _0026_20191216MST_00458.jpg
  • Wenn alles an seinem Platz zu sein scheint, kann es sein, dass eine Sicherung beschädigt ist.

Bevor du eine Sicherung herausziehst, musst du folgende Sicherheitsmaßnahmen treffen:

  1. Stelle den Motor ab und ziehe den Schlüssel aus dem Kontakt.
  2. Trenne das Auto von jeder externen Stromversorgung.
  3. Ziehe vorsichtig an der Sicherung, indem du sie an den Seiten herausziehst.
  4. Eine beschädigte Sicherung kann durchgebrannt oder der Stecker abgebrochen sein (siehe Bild). Wenn das der Fall ist, tausche sie bitte aus. Du findest sie an Tankstellen und in Baumärkten.
  • Je nachdem, welche Camper Unit du hast, befinden sich die Sicherungen für die Wasserpumpe an unterschiedlichen Stellen. Wenn sich dein Unit vorne befindet, ist der Sicherung, den du suchst, die 10-A-Sicherung, die dritte von links.
    Screenshot_2021-08-03_085927.png
    Wenn sich dein Camper Unit auf der Rückseite befindet, ist die gesuchte Sicherung die 10A-Sicherung, die zweite von oben.
    fuses_2022.jpg

Die Wasserpumpe sollte jetzt wieder funktionieren.

War dieser Beitrag hilfreich?
7 von 33 fanden dies hilfreich

Beiträge in diesem Abschnitt

Weitere anzeigen
Powered by Zendesk