Zum Hauptinhalt gehen

Klappen der Rücksitzbank - Beach Hostel (VW T6.1 California Beach)

Um die Rückbank im Beach Hostel in ein Bett zu verwandeln, befolge diese Schritte:

Umklappen der Rücksitzbank

  1. Entferne die Kopfstützen und verstaue sie.
    _0000s_0005_31.jpg
  2. Öffne die mittlere der drei Klappen unter der Sitzbank.
  3. Ziehe an der schwarzen Schlaufe und lasse die Bank los (ein Klicken ist zu hören).
    Strap_rear_bench.jpg
  4. Setze dich in die Mitte der Bank und schiebe die Bank mit Hilfe deiner Füße nach vorne, während du an der Schlaufe ziehst.
  5. Die Bank muss sich mehr oder weniger in der Mitte des Wagens befinden.
  6. Um die Rückenlehne nach hinten zu klappen, ziehst du den Hebel unter dem Sitzkissen nach vorne (nicht nach oben!) und schiebst die Rückenlehne.
    _0031_32.0.jpg
  7. Achte darauf, dass der Sicherheitsgurt nicht zwischen Sitz und Rückenlehne eingeklemmt wird.
  8. Der Sitz wird jetzt leicht gekippt. Um das Bett ganz flach zu machen, ziehst du den Sitz nach oben und schiebst gleichzeitig die Rückenlehne in Richtung Kofferraum.
  9. Benutze bei Bedarf die in Schritt 2 erwähnte Schlaufe, um den Rücksitz bis zum Stützbrett der Matratze zu schieben und die eventuell entstandene Lücke zu schließen.
  10. Ziehe die Matratze über das Bett und du bist fertig!

Wiederherstellen der Bank

  1. Klappe die Matratze zurück
  2. Knie dich auf die Sitzfläche, ziehe den Hebel nach vorne und klappe mit der anderen Hand die Rückbank hoch
  3. Lege die Kopfstützen zurück und schiebe die Bank wieder in die gewünschte Position.

Ein erklärendes Video kannst du hier sehen:

 

Fehlersuche

Wenn sich die Rücksitzbank nicht in die Sitzposition zurückklappen lässt, kannst du Folgendes tun:

  1. Setze dich in die Mitte der Rückbank
  2. Vergewissere dich, dass nichts klemmt, was das Hochklappen der Rückenlehne behindert (Sicherheitsgurt, Ausrüstung...)
  3. Vergewissere dich, dass der Sitz richtig in den Schienen eingerastet ist.
  4. Überprüfe, ob der Gurt zum Ziehen des Sitzes nicht eingeklemmt oder verdreht ist.
  5. Ziehe mit etwas Kraft am Gurt und bewege den Sitz mit den Beinen hin und her, bis der Sitz wieder in die aufrechte Position kommt.

Wenn sich der Sitz immer noch nicht bewegt, kann es sein, dass sich die Gurte gelöst haben:

  1. Geh zum Kofferraum des Autos
  2. Öffne die Klappen hinter der mittleren Schublade von hinten
  3. Die Gurte sollten wie folgt aussehen:
    Straps_back_seat.png
  4. Wenn einer von ihnen locker ist, vergewissere dich, dass der Gurt durch die Öse geht und noch am Stift unter dem Sitz befestigt ist: 
    Pin_back_seat_marked.png
War dieser Beitrag hilfreich?
10 von 27 fanden dies hilfreich

Beiträge in diesem Abschnitt

Weitere anzeigen
Powered by Zendesk