Zum Hauptinhalt gehen

Was für einen Führerschein benötige ich, um ein Campervan zu fahren?

Bitte beachte, dass das Mindestalter für das Mieten eines Campervans je nach Land variiert. Hier ist ein Überblick:

  • Europa (außer Irland): Fahrer müssen mindestens 18 Jahre alt sein und ein Jahr Fahrpraxis mit Führerschein (Klasse 3 oder B) vorweisen können
  • Großbritannien: Fahrer müssen mindestens 25 Jahre alt sein und über zwei Jahre Fahrpraxis mit Führerschein (Klasse 3 oder B) verfügen
  • USA, Kanada und Irland: Fahrer müssen mindestens 21 Jahre alt sein und über ein Jahr Fahrpraxis mit Führerschein (Klasse 3 oder B) verfügen

Die Fahrerlaubnis muss das Führen von PKW bis 3,5 Tonnen erlauben.

Was ist bei roadtrips ins Ausland zu beachten?

  • Alle Mieter, die einen Führerschein aus einem EU-Mitgliedsstaat oder aus dem EWR besitzen, haben in Deutschland und in der EU / EWR freie Fahrt.
  • Englische Führerscheine (nach Brexit) werden weiterhin in der EU / EWR anerkannt.
  • EU / EWR Führerscheine werden auch ohne internationalen Führerschein in folgenden Ländern anerkannt: Norwegen, Island, Lichtenstein, Moldau, Bosnien-Herzegowina, GB, Serbien, Schweiz, Albanien
  • WICHTIG: Für jeden eingetragenen, zusätzlichen Fahrer gelten die gleichen Konditionen.

Wann benötige ich einen internationalen Führerschein?

  • Wenn der Führerschein nicht in einem Mitgliedstaat der Europäischen Union (EU) oder Vertragsstaat des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) ausgestellt ist.

Was ist ein internationaler Führerschein?

  • Der internationale Führerschein ist kein eigenständiger Führerschein, sondern ein Zusatzdokument.
  • Ist nur in Verbindung mit dem nationalen Führerschein gültig.
  • Ist eine Art Übersetzung des nationalen Führerscheines.

Welche Regeln gelten bei einer Miete in Nordamerika?

  • In Nordamerika liegt das Limit für das Gesamtgewicht eines Autos bei 26.000 Pfund (etwa 11,8 Tonnen). Daher darfst du unsere Camper über 3,5 Tonnen auch mit deinem Nicht-US-Führerschein der Klasse B fahren.
  • Als nicht US-Staatsbürger solltest du deinen lokalen + internationalen Führerschein dabei haben.
War dieser Beitrag hilfreich?
456 von 561 fanden dies hilfreich

Beiträge in diesem Abschnitt

Weitere anzeigen
Powered by Zendesk