Wie muss ich meinen Campervan zurückbringen?

Das Zeitfenster für die Rückgabe liegt an deinem letzten Miettag zwischen 9 und 11 Uhr morgens.

Deinen Camper solltest du innen gereinigt (gefegt, gesaugt und gewischt) und vollgetankt wieder am Standort abgeben, an dem du ihn abgeholt hast. Rückgaben an einem anderen Standort sind derzeit leider noch nicht möglich. Eine Tankstelle findest du meist in der Nähe unserer Standorte. Außerdem solltest du darauf achten, dass die WC- und Wassertanks geleert sein müssen. Wenn du auf dem Rückweg bist und schnell eine Entsorgungsstation suchst, um Frischwasser zu tanken, Abwasser zu entsorgen und die Toilette zu entleeren, dann schau hier vorbei.

Solltest du das beim besten Willen nicht schaffen, müssen wir dir 100€ Reinigungskosten von deiner hinterlegten Kaution abziehen.

Ein Besuch in der Waschstraße ist nicht notwendig und könnte das Aufstelldach oder die Folierung eventuell beschädigen.

Bei der Rückgabe übergibst du den Schlüssel einfach wieder an einen unserer Mitarbeiter, der das Fahrzeug kurz auf Schäden und Vollständigkeit des Equipments prüft. Nach ein paar Minuten Wartezeit ist für dich alles erledigt. Unser Team nimmt den Camper für eine Rundumreinigung in Empfang.

War dieser Beitrag hilfreich?
102 von 128 fanden dies hilfreich

Beiträge in diesem Abschnitt