Was muss ich zur Maut in Skandinavien wissen?

EPASS24 und Autopass  – Unterwegs in Skandinavien

Skandinavien bietet nicht nur einzigartige Landschaften und spannende Städte, sondern auch ein abwechslungsreiches Mautsystem. Zur besseren Übersicht haben wir Dir das Wichtigste zusammengefasst und nach Ländern sortiert.

Bitte lies’ dir das vor deiner Skandinavien-Reise mit dem roadsurfer aufmerksam durch. Denn:

Mautvergehen kannst du im Vorhinein selbst verhindern und dir die Bearbeitungsgebühr, die wir bei einer Ordnungswidrigkeit erheben müssen, sparen! 

Das musst du wissen:

Dänemark
In Dänemark gibt es keine PKW-Maut. Allerdings sind einige Brücken gebührenpflichtig. Die Gebühren können direkt vor Ort bezahlt werden und eine Registrierung vorab ist nicht notwendig.

Schweden
In Schweden gibt es keine Autobahnmaut.

In Stockholm, Göteborg und Essingeleden gibt es aber eine Citymaut, die Gebühren sind von der Uhrzeit und Datum abhängig und das Kennzeichen wird automatisch erfasst.

Das gleiche passiert bei der Motala- und Sundsvallbrücke. Die Abrechnung übernimmt EPASS24. Ausnahme ist die Oresund-Brücke, hier kann vor Überquerung direkt bezahlt werden. Lösung für die elektronische Gebühr ist die Erstellung eines Autopay-Kontos vor deiner Reise, hier wird automatisch bei dir abgebucht. Wichtig: Nach der Miete musst du dich wieder abmelden!

Norwegen
Viele Streckenabschnitte auf Autobahnen und Landstraßen sind gebührenpflichtig. Außerdem gibt es in vielen großen Städten eine City-Maut. Die Bezahlung erfolgt elektronisch über Autopass (via On-Board-Unit). Bitte registriere dich hier online vor deiner Reise mit deiner Kreditkarte und denke daran, dich nach deiner Reise wieder abzumelden! Alternativ kannst du auch die Gebühren an fast jeder Tankstelle innerhalb von 3 Tagen bezahlen.

Finnland

In Finnland gibt es keine Autobahngebühr und die Nutzung ist kostenfrei.

Kurz zusammengefasst: In Dänemark und Finnland gibt es keine klassische Maut und du musst dich vorher um nichts kümmern. In Schweden und Norwegen musst du dich kurz vor Einreise mit deinem Kennzeichen und deiner Kreditkarte online bei EPC (wird nicht in Norwegen unterstützt) und EPASS24 registrieren. Wichtig ist, dass du dich nach deiner Ausreise oder kurz vor Rückgabe Deines roadsurfers aktiv abmeldest.

War dieser Beitrag hilfreich?
56 von 68 fanden dies hilfreich

Beiträge in diesem Abschnitt

Weitere anzeigen